Masterarbeit im Bereich Pharma/Biotech Planung

für unseren Standort in Heidelberg
Referenznummer #02266

In Ihrer Masterarbeit beschäftigen Sie sich mit dem Thema Gefriertrocknung. In der Pharmafertigung wird die Gefriertrocknung zur Stabilisierung von Injektionslösungen eingesetzt. Dieser Prozess dauert mehrere Tage und ist mit einem hohen Energiebedarf verbunden. Ziel der Arbeit soll es sein, die technischen Lösungen der verschiedenen Hersteller im Hinblick auf die Energieeffizienz gegenüberzustellen und zu bewerten.
 

Ihre Aufgaben

  • Betrachtung verschiedener Prozessschritte von der Beladung des Gefriertrockners bis zur Entleerung mit Fokus auf dessen Energiebedarf
  • Kontaktaufnahme mit verschiedenen Herstellern von Gefriertrocknern und deren unterschiedlichen Verfahren
  • Analyse der jeweiligen technischen Lösungen unterschiedlicher Hersteller
  • Gegenüberstellung und Bewertung technischer Lösungen verschiedener Hersteller im Hinblick auf deren Energieeffizienz

Ihr Profil

  • Immatrikulation in einem ingenieurwissenschaftlichen oder vergleichbarem Studiengang 
  • Kenntnisse in der Biotech- oder Pharmaindustrie von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten und eigene Ideen zu entwickeln
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Ihre Chance

Durch den ständigen Austausch mit Kollegen erweitern Sie Ihr Wissen und profitieren von einem Arbeitsumfeld, das Ihnen umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten und anspruchsvolle Herausforderungen bietet.
Darüber hinaus finden Sie bei uns eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem modernen Bürogebäude.

Sind Sie bereit für die Zukunft?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing